Thu11232017

Last updateFri, 16 May 2014 2pm

Routinen für die Haarentfernung

Epilieren

Prozedur
Humidepilierer können sowohl unter der Brause als ebenso in der Wanne gebraucht werden. Ein Klecks Duschgel auf dem Epilierkopf wird appliziert und weicht die Härchen ein. Eingewachsene Härchen öfter ablösen.

Haltbarkeit
Genauso wie bei dem Trockenepilieren wachsen die Haare nach so um die zwei Wochen nach.

Leidfaktor
Entspannt in der Badewanne liegend fühlt sich  der Schmerz wohl tolerierbarer an, unerfreulich ist der Zupfhergang bedauerlicherweise dennoch.
 
Enthaarungscreme

Methode Die in Depilationscremes inkludierte Wirksubstanz Thioglykolsäure löst die Haarbeschaffenheit an der Oberfläche auf. Die Salbe wird auf die Haut aufgetragen, nach der Einwirkzeitspanne wird sie zugleich mit den Härchen mit einer kleinen Spachtel abgeschmirgelt.

Langlebigkeit
Nach zwei bis vier Tagen sprießen die Härchen langsam wiederum nach.

Leidfaktor
Empfindliche oder zu Überempfindlichkeiten tendierende Haut kann auf Haarentfernungssalben sauer reagieren. Mithin im Vorfeld der ersten Applikation stets zuallererst in der Armbeuge ausprobieren.

Rasieren

Routine
Ob trocken oder nass-rasiert wird, ist eine Geschmackssache. Beiderlei Arten funktionieren gleich: Scharfe Messerklingen kürzen alle Härchen unmittelbar an der Hautoberfläche.

Langlebigkeit
In Abhängigkeit der Haardynamik und Wachstumsperiode sind schon am nächsten Tag sehr kleine Stoppeln zu identifizieren und zu verspüren.

Leidfaktor
Richtig angewendet mag schwerlich was geschehen. Bloß bei stumpfen Klingen oder an Lagen wie den Gelenken kann es zu marginalen Schnittwunden kommen. Äußerst feinfühlige Haut mag leicht verdrießlich reagieren.
 
Diese Prozeduren beim Dermatologen dauern wohl lange, bleiben doch etliche Jahre, die Härchen sprießen einzig ganz subtil nach.

IPL (Intensified Pulse Light)

Die Photoepilation appliziert Xe-Lichtstimulans. In den Haarfarbpigmenten entsteht Wärme, selbige wird in die Haarwurzel geleitet und verödet sie. Das Haar fällt innert von zwei Wochen aus. Der Applikator mag zwischen vier und zehn Quatratzentimeter behandeln. 8 bis 10 Sessions sind unabdingbar.

Powered by

Powered by SkillZone