Mon02202017

Last updateFri, 16 May 2014 2pm

Investitionsvorhaben setzt Investitionsrechnung voraus

Eine Vielzahl Untersuchungen der letzten Jahre haben ergeben, dass in der Konvention die meisten Firmen noch weit davon entfernt sind, Investitionsrechnungen adäquater Art und Investitionsplanung, die über ein Jahr hinausgeht, ihren Investitionsabsichten zugrundezulegen.

Eine von Lüder vorgenommene Befragung hat gezeigt, dass sogar in Großbetrieben, die als zukunftsweisend gültigkeit haben, kaum noch Rechnungen über bereits realisierte Investitionsvorhaben durchgeführt werden.

Vorab weiter oben wurde zum Ausdruck gebracht, dass die Aufgabe der Investitionsrechnung darin bestünde, ein bedeutsames Entscheidungskriterium für Investitionsvorhaben zu liefern.

Es soll dadurch das Risiko der Vornahme von Fehlinvestitionen minimiert werden, das heißt, die Zielsicherheit der Entscheidungen potenzieren. Es wäre andererseits unsachgemäß, zu glauben, dass die Umsetzung von Investitionsrechnungen Fehlinvestitionen völlig unmöglich macht.

Im vorhandenen Sachverhalt wurde bloß eine statische Amortisationsrechnung durchgeführt und als Amortisationsdauer demnach circa 6,25 Jahre ermittelt. Hierbei wurden neben den Grenzerlösen, die gesamten Kosten als Marginalkosten, das heißt nur die durch das Erzeugnisprogramm X.-AG verursachten Zusatzkosten herangezogen.

Die eigene Untersuchung des aufkauften Wettbewerbers der X.-AG kommt zu ähnlichen Ergebnissen in Bezug auf fehlender beziehungsweise ungenauer Investitionsrechnungen. Bei der Kapitalanlage X.-AG handelte es sich um eine rigidee Amortisationsrechnung.

Sie gibt keine Aufklärung über die Erfolgsentwicklung der Investition bei sich ändernder Basis, so bspw. bei Marktverschiebungen (Änderung des Kundenverhaltens/Nachfrage) oder Wechsel im Preisniveau auf den Beschaffungsmärkten (Rohmaterial, Löhne).

Die feststehende Amortisationsrechnung kommt vor allem der Anforderung nach Solvenz- und finanzplanerischen Ergebnissen entgegen, sei es, die Zahlungen für Zins und Tilgung des aufgenommenen Kapitals können daran orientiert werden.

Powered by

Powered by SkillZone