Thu08132020

Last updateFri, 16 May 2014 2pm

Generelle Verpflichtung-Produkt-Manager

Taugliche organisatorische Substantiierung in der Firma

Im Zuge der Einflusssmöglichkeiten des Produkt-Managers ist es sehr bedeutend, an welchem Ort er in der hierarchischen Anordnung der Unternehmung angesiedelt wird. Der Standort in der Leitungsreihung reflektiert seinen „formalen Stand", den man ihm entsprechend des Organisationsdiagramm in der Unternehmung verleihen will.

Die Zusammenarbeit mit den Ressortleitern wird neuralgisch erschwert, für den Fall, dass der Produkt-Manager diesen hierarchisch nicht gleichgestellt ist.

Dieses Problem verstärkt sich in dem Umfang, wie sehr der organisatorischen Rangstellung eine Relevanz in der Firma beigemessen wird. In der Gesamtheit bestehen für die organisatorische Einbeziehung des Produkt-Managers zwei Möglichkeiten:

a) Allokation des Produkt-Managements zur Geschäftsleitung

Hier steht das Produkt-Management vollwertig neben den anderen Funktionsbereichen. Die Direktion fungiert im gleichen Atemzug als Marketingdirektion. Wegen des dadurch verbundenen hohen Stellenwerts in der Firmenrangfolge ist eine größere Freiheit und eine stärkere Einflussmöglichkeit im Vergleich zu den anderen Bereichen sichergestellt.

Ein Nachteil dieser Allokation des Produkt-Managements zur Geschäftsleitung könnte aber darin zu entdecken sein, daß die Unternehmensführung als direkter Vorgesetzter gegenüber den Produkt-Managern wirken muss. Vor diesem Hintergrund bietet sich diese Aufbauform eher bei kleinen und mittleren Unternehmungen an.

b) Einbeziehung des Produkt-Managements in den Marketingbereich

Da die generelle Verpflichtung des Produkt-Managers in der Implementierung der (Produkt-)Marketingkonzeption besteht, bietet sich eine organisatorische Bindung des Produkt-Managements im Marketingbereich offensichtlich am meisten an. Nachkommende drei Integrationsoptionen innerhalb der Marketingabteilung vermögen unterdies unterschieden werden:

Produkt-Management als Linienentität der Marketingführung

Produkt-Management als Stabsstelle der Marketinggeschäftsführung

Produkt-Management als Produkt-Zentrale

Powered by

Powered by SkillZone