Sat01212017

Last updateFri, 16 May 2014 2pm

Self-Coaching

Bauchgefühl hilft bei Entscheidungen

Denke nochmal darüber nach, oder Schlaf doch lieber nochmal eine Nacht darüber.

Wer kennt ebendiese gut gemeinten Vorschläge denn nicht? Absichtlich gefällte und gut ausgeklügelte Entscheidungen werden uns bereits als Heranwachsende einverleibt mittels unserer Eltern.

Intuitive Entscheidungen

Lass es dir noch einmal durch den Kopf gehen, oder Schlaf doch lieber nochmal eine Nacht darüber.

Wer kennt diese gut gemeinten Vorschläge denn nicht? Absichtlich gefällte und fein ausgeklügelte Entscheidungen werden uns bereits als Kind einverleibt anhand unserer Eltern.

Eigenheiten des Erwachsenenalters

Die Fragestellung nach den besonderen Eigenheiten des Erwachsenenalters in der Gegenüberstellung beispielsweise zum Jugendlebensalter und zum Alter beileibe nicht bequem zu beantworten ist.

Unterschiedliche Positionen ergeben in einem bestimmten Ausmaß diverse Ergebnisse und gelegentlich gar Gegensätzlichkeiten. Festzuhalten ist: Es gibt keine lebensabschnittsmäßige Festsetzung des geheißenen Erwachsenenalters, im Regelfall ist die Zeitspanne von 20 oder 22 bis 60 oder 65 Jahren adressiert.

Wo ist eigentlich meine Ausgeglichenheit hin verschwunden?

Seelenruhe oder Aufregung – Entscheidung treffen!

Bereits beim Munterwerden frühmorgens beginnt, ein Ausblick aus dem Fenster und kein Sonnenstrahl ist zu Gesicht zu bekommen. Es lässt sich also erahnen - die Wetterprognose wird bei weitem nicht die besten Nachrichten parat haben.

Erfahrungen und Lebensabschnitt von Erwachsenen

Die Prüfung des Erwachsenenalters als ein Lebensabschnitt, in dem sich der Mensch mit bestimmten Befindlichkeitsthemen auseinanderzusetzen hat, erscheint als vertretbare Herangehensweise. Fachgebiet, Angehörige,

Nervosität im Alltag

Sanftmut oder Belastung – Farbe bekennen!

Schon beim Aufstehen am Morgen anfangen, ein Ausblick aus dem Fenster und kein Sonnenstrahl ist zu sehen. Es lässt sich also schätzen - der Wetterbericht wird beileibe nicht die besten Meldungen in petto haben.

Die richtigen Entscheidungen treffen

Lass es dir noch einmal durch den Kopf gehen, oder Schlaf doch lieber nochmal eine Nacht darüber.

Wer kennt ebendiese gut gemeinten Hinweisen denn nicht? Absichtlich gefällte und gut abgeleitete Entscheidungen werden uns schon als Kind einverleibt anhand unserer Eltern. Dessen ungeachtet hat man als Kind aber oft so einiges unmittelbar unüberlegt entschieden ohne tief über die folgenden Nachwirkungen oder Probleme nachzudenken.

Verständnis und Mitleid

Es ist stark in uns verwurzelt und widerfährt uns so ungeplant wie Beklommenheit. Ohne Mitleid gäbe es keine keine Hilfsbereitschaft untereinander. Ein mitleidloser Erdenbürger wird mehrheitlich als unsympathisch empfunden.

Das Bauchgefühl und unsere Intuition

Überlege es dir nochmal, oder Vorsicht vor dem Sprung ins kalte Wasser.

Welche Person kennt solche gut gemeinten Vorschläge denn nicht? Klar gefällte und gut durchdachte Entscheidungen werden uns schon als Heranwachsende einverleibt zufolge unserer Erziehungsberechtigten.

Powered by

Powered by SkillZone