Sun09242017

Last updateFri, 16 May 2014 2pm

Wo ist eigentlich meine Ausgeglichenheit hin verschwunden?

Seelenruhe oder Aufregung – Entscheidung treffen!

Bereits beim Munterwerden frühmorgens beginnt, ein Ausblick aus dem Fenster und kein Sonnenstrahl ist zu Gesicht zu bekommen. Es lässt sich also erahnen - die Wetterprognose wird bei weitem nicht die besten Nachrichten parat haben.

Sie kommen ins Nachdenken, ob die berufliche Tätigkeit noch die veritabele für Sie ist oder Sie sich potentiell auf neues Terrain begeben sollten, die Rechnungen müssten noch abgegollten werden und in der Beziehung? Naja, da sollte eher Zeit und neuer Elan hinein. So sammeln sich Ihre Ideen, gekoppelt mit diesem grottigen Wetter und das macht es darüber hinaus allemal nicht  leichter.
 
Ständig diese Fragen die man sich selber stellt und die Nervosität den man selbst aufbaut z. B. sowas wie ich soll noch, ich habe noch so viel zu tun. Der Kopf ist voller Kopfzerbrechen bereiten und auf einmal stellt sich selbige eine Frage.

Wo ist eigentlich meine Ausgeglichenheit hin verschwunden? In den jungen Jahren hat man nach allem alles außerordentlich gefasst empfunden. Indes in der Mühle hat man den Kopf mit Sorgen und Angelegenheiten voll so dass diese Innere Ruhe scheinbar bloß noch wenig Chancen hat. Diese Seelenruhe hat gewiss nicht etwas mit dem Alter zu tun.
 
Versuchen Sie doch mal außerdem über Ihre eigenen Unglücksfälle lachen zu können und sehen Sie die Gesamtheit mit ein klein bisschen mehr Komik und Leichtigkeit. So verschnaufen Sie im gleichen Atemzug.
Es sind vielmals die Petitessen im Leben wie beispielsweise in der Mittagszeit im Park spazieren denn so ein Bummel an der frischen Luft lässt ferner die Seele wieder aufatmen. Oder zusätzlich mit Kollegen einen Kaffee trinken und wohlig plauschen.

Für den Alltag gibt es unaussprechlich viele Dinge mit denen man sich die Innere Ruhe herbeischaffen mag. Gönnen Sie sich nach Arbeitsende einen Schwitzstubengang oder ein üppiges Bad, Sporteln gehen oder mit einer wohltuenden Tasse Tee die Abenddämmerung beobachten.

Powered by

Powered by SkillZone